OSC ist Deutscher Vizemeister mit der Mannschaft

Für eine große Überraschung sorgten die Degenfechter des OSC Potsdam am Sonntag bei der Deutschen Meisterschaft in Leipzig. Im Team-Wettbewerb gewannen Felix Eichler, Florian Gerlach und Robert Wiede die Silbermedaille. Zum ersten Mal gewann der OSC damit Edelmetall mit dem Degen bei nationalen Titelkämpfen der Aktiven.
Über die Stationen FC Grunewald (45:33) und SV Waldkirch (45:41) erreichten die Degenspezialisten das Halbfinale. Hier gab es einen knappen Sieg gegen den TSV Bayer Leverkusen (45:44).
Erst im Finale musste sich das Trio mit 35:45 gegen den FC Offenbach geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch!IMG-20150517-WA0003

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.