Linus mit Doppelerfolg

Am letzten Wochenende ging es für unseren Florettfechter Linus auf gleich zwei Turnieren zur Sache. Am Samstag wusste er beim stark besetzten Leipziger Schülerturnier zu überzeugen. Hier traf er im Finale auf Kurt Häckel aus Osterburg Weida, nachdem er sich im Halbfinale gegen Simon Pilotzek aus Moers durchgesetzt hatte und holte Gold. Am zweiten Tag seiner Wochenendturnee siegte Linus beim Kleinen Weißen Bären in Berlin. Vor historischer Kulisse bezwang der noch elfjährige Florettspezialist Jakub Fogt aus Polen mit 8:3 Treffern und holte damit den zweiten Gesamtsieg in seiner Altersklasse an diesem Wochenende.

Herzlichen Glückwunsch!

(Foto: C. Schulz)

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.