Internationaler Königpokal Halle!

Am vergangenen Wochenende startete unsere B-Jugend beim Internationalen Königpokal in Halle.
Bei dem stark besetzten Teilnehmerfeld aus 3 Nationen fehlte Ira am Ende nur 1 Sieg zum Erreichen des Viertelfinals.
Im Hoffnungslauf musste sie sich leider der Japanerin Hinata Yamada geschlagen geben und landete in der Endabrechnung auf Platz 12.
Charlotte musste sich bereits ein Gefecht vorher aus dem laufenden Wettbewerb verabschieden, sie verlor im vereinsinternen Duell gegen Ira und landete auf einem guten 18. Platz.

Im Herrenflorett machte Tilman sich auf die Jagd nach Punkten.
Für ihn war im K.o. der besten 32er Fechter Hendrik Lenk aus Dresden eine zu große Hürde.
Tilman belegte im Gesamtklassement den 25. Platz.

Herzlichen Glückwunsch

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.