Deutsche Meisterschaft im Florettfechten: Rang fünf in Moers

Am vergangenen Wochenende belegte unser Florettfechter Leo bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren in Moers den fünften Rang.
Mit einer Fehlerfreien Vorrunde sicherte er sich eine gute Ausgangssituation für die KO-Runde. Nach spannenden Gefechten gegen den Weinheimer Moritz Renner und den Berliner Marcus Prauss, musste er sich erst im Viertelfinale gegen den späteren Silbermedaillengewinner Salvatore Marino aus Stuttgart geschlagen geben.
Trotzdem ein super Ergebnis und eine starke Leistung von unserem Leo!
Auch unsere noch A- Jugendliche Florettfechterin Inga konnte mit einem 18. Platz bei den Damen überzeugen.

Herzlichen Glückwunsch :).

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.